Enterprise Resource Planning

ERP Consulting

ERP-Systeme sind das Backbone digitalisierter Unternehmen. Daten, Ressourcen, Kapazitäten und Prozesse werden zentral gesteuert. Wir beraten neutral und unabhängig zu Hersteller und Partner.

Produktneutrale und ganzheitliche Sicht auf ERP-Projekte

Die Auswahl des passenden ERP-System ist genauso entscheidend wie die Auswahl des passenden Implementierungspartner. Das beste ERP-System mit einem schwachen Implementierungspartner und umgekehrt bringt nicht den optimalen Nutzen, sondern erhöht das potentielle Projektrisiko. Wir stellen die fachlichen und strategischen Ziele unserer Kunden in den Fokus und bringen die passenden Partner zusammen. Ein ERP-Projekt ist für alle Unternehmen eine besondere Herausforderung, was wir für uns zum Tagesgeschäft gemacht haben.

hero-erp

Potential- und Anforderungsanalyse

Mit der integrativen Sichtweise erheben wir potentielle Anforderungen an das neue ERP-System und überführen diese in exakte Beschreibungen. Wir stellen sicher, dass die aktuellen und perspektivischen Anforderungen bestmöglich durch das neue ERP-System abgedeckt sind.

Prozessanalyse /-design

ERP-Projekte eignen sich optimal um historisch gewachsene Prozesse zu hinterfragen und in moderne Strukturen zu überführen. Während der Analysephase berücksichtigen wir individuelle Herausforderungen und industrielle Standards gleichermaßen.

ERP Auswahl

Auf der Basis der Zielbilder selektieren wir passende ERP-Systeme und ERP-Partner. Dabei ist die fachliche Zielerreichung und Investition ein wesentlicher Aspekt. Unsere Selektionen basieren auf Erfahrungen, fachlichen und technischen Merkmalen, sodass wir auf zielgerichtet agieren.

ERP Einführung

Die Einführung eines neuen ERP-System gehört zu den komplexesten Projekten in allen Unternehmen. Wir begleiten unsere Kunden ganzheitlich und bieten die nötigen Beratungsleistung von der initialen Analyse, Partnerauswahl, Projektsteuerung, Implementierung, Test und Inbetriebnahme.

Vertragsgestaltung

Nicht deckungsgleiche Erwartungen zwischen den Projektpartnern bringen ein Risiko in der Projektabwicklung mit. Bei der Gestaltung der Verträge vertreten wir das Interesse unserer Kunden und reduzieren wiederkehrende und bekannte Risiken aus fachlichen und wirtschaftlichen Aspekten.

ERP Datenmanagement

Die konsistente Verwaltung Daten ist der zentrale Schlüssel zu integrativen Prozessen und der Steigerung von Effizienzen durch Automatisierungen. Eine fortlaufende Überwachung und Sicherung der Qualität gegenüber Stamm- und Bewegungsdaten ist für nachhaltige Lösungen unverzichtbar.

ERP Projektmanagement

Die ERP-Projektleitung betrachten wir ganzheitlich als Projekt Management Office (PMO). In Abhängigkeit zu den individuellen Anforderungen begleiten wir Projekte mit einem vollumfassenden PMO oder aus der Sichtweise gezielter Beratungsleistungen, sodass Projekterfolge sichergestellt werden.

ERP Readiness Check

Unsere Kunden sollen gezielt Investieren und so das optimale Korsett der digitalen Infrastruktur aufbauen. In diesem Kontext bewerten wir den Status Quo und geben die Empfehlung zu einer möglichen Weiterentwicklung, Update oder Imitierung der Transformationsstrategie.

ERP Projektaudit

Nicht deckungsgleiche Erwartungen zwischen den Projektpartnern bringen ein Risiko in der Projektabwicklung mit. Bei der Gestaltung der Verträge vertreten wir das Interesse unserer Kunden und reduzieren wiederkehrende und bekannte Risiken aus fachlichen und wirtschaftlichen Aspekten.

Transformation

Ist das ERP-System historisch gewachsen, wurden Weiterentwicklungen und Updates vernachlässigt oder ist die aktuelle Hardware veraltet. Unser gemeinsames Ziel wird die Transformation des ERP-System sein, sodass der optimale Übergang von alt auf neu gewährleistet wird.

ERP Migration

Die Definition, Aufbereitung und Übertrag der bestehenden Daten in das neue ERP-System kann zu einem erheblichen Projektrisiko führen. Die frühzeitige Qualifizierung, Aufbereitung und Verproben zugrunde liegender Vorgehensmodelle sichert den Go-Live.

Weiterentwicklung und Optimierung

Systeme, Technologien und digitale Möglichkeiten entwickeln sich fortlaufend weiter. Um den Anschluss an die flexible digitale Welt möglichst adaptiv zu gestalten und eigene Effizienzen optimal einfließen zu lassen, helfen datengesteuerte und kontinuierliche Verbesserungsprozesse.

open next ist der Partner um ERP-Systeme

zu evaluieren und einzuführen

Der Wert objektiver
ERP-Strategien

Mit der unabhängigen Beratungsleistung zu digitalen Prozessen und der ERP-System Einführung bringen wir passende Projektpartner zusammen. Nur mit einer ungebundenen und neutralen Sichtweise ist es möglich objektive Vergleich und Anforderungsanalysen durchzuführen. Dabei steht stets das Ziel im Fokus den maximalen Mehrwert für unsere Kunden zu erzielen und in eine langlebige Partnerschaft zu überführen.

service-highlight-erp

Objektive Sichtweisen

Mit unserer neutralen und unabhängigen Beratung verfolgen wir ausschließlich das Ziel Prozessverbesserungen und digitale Infrastrukturen zu etablieren. Wir verfolgen nicht das Ziel Lizenzen oder Produkte zu vertreiben und stellen so den tatsächlichen Nutzen in den Mittelpunkt.

Passende Lösung

Nicht nur die fachliche Zielerreichung und monetäre Aspekte des künftigen Projektes spielen eine entscheidende Rolle. Der passende Partner versteht das künftige Projekt, hat Expertise in der Branche und stellt so direkte Mehrwerte zu dem Projektsetup zur Verfügung.

Marktübersicht

Die Selektion der ERP-Anbieter basiert auf eigenen Projekterfahrungen und fortlaufenden Anbietervergleichen. Die strukturierte Aufbereitung ermöglicht uns Anforderungen auszuwerten und Empfehlungen zu Herstellern und Implementierungspartnern zu geben.

Interessenskonflikte

Die Gewichtung einzelner Anforderungen kann flexibler nicht sein, als bei der Auswahl und Einführung eines ERP-Systems. Wir bringen die nötige Struktur und Wissen in das Projekt. So werden die Mitarbeiter mit Anforderungen optimal verstehen und in dem passenden Kontext priorisieren.

Projekterfahrung

Jedes ERP-Projekt bringt individuelle Herausforderungen mit und fordert eine sensiblen Betrachtung. Mit standardisierten Checklisten unterstützen wir ein konsequentes Riskmanagement und stellen sicher, dass alle Punkte einer ERP-Einführung berücksichtigt werden.

Risikominimierung

Mit der fortlaufenden Betrachtung von kritischen Anforderungen wird ab dem ersten Tag ein konsequentes Risikomanagement etabliert. Bereits in der Analysephase werden kritische Pfade erhoben, sodass ausreichend Visibilität und passende Maßnahmen ergriffen werden.

Strategische Planung

Die Gewichtung einzelner Anforderungen kann flexibler nicht sein, als bei der Auswahl und Einführung eines ERP-Systems. Wir bringen die nötige Struktur und Wissen in das Projekt. So werden die Mitarbeiter mit Anforderungen optimal verstehen und in dem passenden Kontext priorisieren.

Klarheit und Verständnis

Arbeitspakete, Anforderungen, Verantwortlichkeiten und Projektziele sollten einfach, klar und verständlich formuliert sein. Gemeinsam mit unseren Kunden bauen wir die nötige Transparenz und Verständnis auf, sodass Projektrisiken von dem ersten Tag minimiert werden.

Projektbudget

Die Gestaltung eines Projektbudgets und Planung von Kapazitäten bedarf der Erfahrungswerte, welche wir fortlaufend aus unseren Projekten ziehen. Mit unseren Kunden betrachten wir Budgetsituation ganzheitlich und bereiten das Investitions- Projektbudget verständlich auf.

End to End Consulting zu Enterprise Resource Planning (ERP)

Process Analyse

Prozess Analyse

Digitale Potentiale erkennen, analysieren, strukturieren und passgenau digitalisieren.

Mehr Erfahren

Selection Process

System Auswahl

Systemauswahl auf der Basis von exakten Anforderungen und digitalen Bedürfnissen.

Mehr Erfahren

Project implementation

Projektmanagement

Aufbau und Steuerung
von Organsiationen zu der Projektabwicklung.

Mehr Erfahren

Running System

Inbetriebnahme

Cut-Over, Go-Live, Betriebssteuerung und Weiterentwicklung.

Mehr Erfahren