ERP-Consulting

ERP-Projektaudit

Ein ERP-Projektaudit bietet die objektive Überprüfung des Projektstatus, identifiziert Ursachen für Probleme und liefert Lösungsansätze. Der ERP-Projektaudit Prozess beinhaltet die Untersuchung aller Aspekte des Projekts, einschließlich Projektmanagement, Technologie, Geschäftsprozesse und Benutzerbeteiligung. Experten bewerten, ob die Ziele realistisch sind, die Ressourcen angemessen eingesetzt werden und die Kommunikation effektiv ist. Das Ergebnis des Audits ist ein Bericht mit Empfehlungen, um das Projekt auszurichten und abzusichern. Dies kann eine strategische Neuausrichtung, eine Anpassung des Projektumfangs oder Verbesserung der Projektsteuerung beinhalten.

Aus dem kritischen Projekt zu der Projektrettung

check

Bewertung von Projektzielen in direktem Vergleich zu den aktuellen Planungen

check

Validierung der Projektplanung zu wiederkehrenden Projektaufgaben

check

Bewertung des Projektbudgets in Relation zu Projektzielen /-erwartungen

Objektive Sichtweisen zu dem Stand der
ERP-Implementierung

Diese Perspektive ermöglicht es, Stärken und Schwächen der Implementierung unvoreingenommen zu identifizieren und anzugehen. Eine solche Bewertung umfasst die Überprüfung des Projektmanagements, der Einhaltung des Zeitplans und des Budgets sowie der Qualität und Funktionalität des implementierten Systems. Es wird auch beurteilt, inwieweit das System die ursprünglichen Geschäftsanforderungen und -ziele erfüllt. Experten von außerhalb des Projekts können wertvolle Einsichten geben, da sie nicht von internen Dynamiken beeinflusst sind. Sie können auch Best Practices und Erfahrungen aus anderen Projekten einbringen, um die Implementierung zu verbessern.

Ergebnisse aus dem Audit

  • Unvoreingenommene Einschätzung zu der aktuellen Zielerreichung
  • Einschätzung, Vergleiche und Erfahrung aus Projekterfahrungen
  • Übergabe von Handlungsempfehlung
  • Priorisierung und Anpassung der strategischen Projektausrichtung
  • Fortlaufende Prüfung zu der Etablierung von Anpassungen
  • Schlichtung und Mediation mit Lieferant
  • Auditbericht mit der Einschätzung zu dem aktuellen Projektstand

Projektziele validieren und absichern

Der Prozess beinhaltet die Überprüfung der Ziele hinsichtlich Relevanz, Realisierbarkeit und Ausrichtung auf die Unternehmensstrategie. Es ist wichtig, dass die Ziele klar definiert, messbar und erreichbar sind. Eine regelmäßige Überprüfung der Fortschritte im Verhältnis zu diesen Zielen hilft, den Projektverlauf zu steuern und frühzeitig Anpassungen vorzunehmen. Der Ansatz minimiert Risiken und fördert eine effiziente Ressourcennutzung zu der erfolgreichen Umsetzung.

lightbulb

Bewertung von Anforderungen

Die erfassten Anforderungen werden nach dem Detailierungsgrad, Verständnis und Umsetzbarkeit validiert. Das gemeinsame Verständnis und Priorisierung ist entscheidend zu der Zielerreichung.

Projektmanagement Status

Sind alle Ebenen einer strukturierten Planung enthalten, sodass eine transparente Planung und Auswertung des Projektstatus möglich ist. Welche Reports werden zu der Steuerung genutzt.

Methodik und PMO Tools

Auf welcher klassischen oder Agilen Methode basiert die Projektsteuerung, sodass in direkter Abhängigkeit die zugeordneten Tools die exakte Bewertung zu dem Nutzen erfahren.

Laufzeit und Budget

Liegt das Projekt noch in Time und in Budget? Die Validierung beinhaltet einen direkten Vergleich zu der Beauftragung, sodass die Erwartungshaltungen und Konsequenzen in Einklang kommen.

Reporting und Kommunikation

Auf welchen Ebenen wird das Reporting durchgeführt, sodass alle verantwortlichen Mitarbeiter und Sponsoren über den Entwicklungen informiert sind. Wir geben best Practises zu dem effizienten Reporting.

Projektorganisation

Mit der Bewertung der Projektorganisation stellen wir die Frage nach den richtigen Resourcen und Kapazitäten. An welchen Stellen gilt es mehr Visibilität zu haben und nötige Kompetenzfelder aufzubauen.

360° Sicht

ERP-Projekte betreffen nicht nur das eine System oder die niedergeschriebenen Anforderungen. Es gilt die Infrastruktur und externe Faktoren zu prüfen, sodass ein vollständiges Bild erhoben wird.

Maßnahmenkatalog

Mit konkreten Handlungsempfehlungen werden die Schritte und Maßnahmen empfohlen, um das Projekt wieder in gesicherte Strukturen zu bringen. Die Intensität richtet sich nach dem Status.

Review und fortlaufende Betreung

Wurden die Maßnahmen zu dedizierten Handlungsfelder angepasst und gibt es die erforderliche Optimierung in dem Projekt. Wir gehen in einen Review und führen die erforderlichen Gespräche.

questionmark

Fragen oder Herausforderungen?

expression

Sprechen wir!

End to End Consulting zu
Enterprise Resource Planning (ERP)

Process Analyse

Prozess Analyse

Digitale Potentiale erkennen, analysieren, strukturieren und passgenau digitalisieren.

Mehr Erfahren

Selection Process

System Auswahl

Systemauswahl auf der Basis von exakten Anforderungen und digitalen Bedürfnissen.

Mehr Erfahren

Project implementation

Projektmanagement

Aufbau und Steuerung
von Organsiationen zu der Projektabwicklung.

Mehr Erfahren

Running System

Inbetriebnahme

Cut-Over, Go-Live, Betriebssteuerung und Weiterentwicklung.

Mehr Erfahren