Workshop

Digitale Zusammenarbeit

Der Workshop digitale Zusammenarbeit beleuchtet die essenziellen Werkzeuge und Systeme, die Mitarbeiter benötigen, um effektiv und kollaborativ in einem digitalen Umfeld zu agieren. Jenseits von Videokonferenzen liegt der Fokus auf den zugrundeliegenden Technologien und Strategien, die eine prozessorientierte digitale Kooperation fördern. Teilnehmende erlangen tiefgreifende Einblicke in die Gestaltung digitaler Arbeitsplätze, die Innovation und Produktivität durch verbesserte Kommunikation und Workflow-Integration steigern.

Benefits und Ziele

check

Erhebung der Erwartungshaltung der Mitarbeiter und Vergleich mit aktuellen technischen Möglichkeiten

check

Identifizierung von kurzfristigen Optimierungen und gestaltung einer digitalen Stratgoe

check

Anlyse der kollaborativen Zusammenarbeit aus der prozessualen Sichtweise

Workshop Details

Nach welchen Mustern interagieren die Mitarbeiter heute miteinander. Sind die Office Produkte und das File System das führende System? Sind digitale Technologien Platziert, welche eine prozessuale Zusammenarbeit unterstützen und Informationen so schnell an den richtigen Ort gebracht werden. Gemeinsam erheben wir eine Übergeordnete Struktur, sodass fachliche Aspeket und tägliche Herausforderungen innerhalb des Kontext der digitalen Zusammenarbeit ersichtlich werden.

Inhalte und Ergebnisse

  • Bedarfsanalyse in direkter Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern
  • Clusterung und Priorisierung von digitalen Initiativen
  • Identifikation von übergeordneten und strategischen Handlungsfeldern
  • Design der digitalen Roadmap zu dem digitalen Wandel

Zukunft Gestalten

* Erforderliche Felder

questionmark

Ideen, Fragen, Anregungen?

Ihre Perspektive bereichert den Workshop. Wir verarbeiten individuelle Herausforderungen und nutzen ein erstes Gespräch zu der
Ausgestaltung individueller Vorgehensweisen.

Workshops zu dem digitalen Wandel