Der kurze Weg zum perfekten DMS.

DMS Consulting hilft bei der Wahl der besten Software.

DMS Consulting
Inhalt dieser Seite teilen

Die Möglichkeiten des digitalen Dokumentenmanagements sind gewaltig. Ein entsprechendes System (DMS) speichert alle Daten, Dokumente, Informationen, die Ihr Unternehmen täglich empfängt und produziert.  So haben Sie jederzeit und von jedem Ort den Überblick über Projekte und Prozesse. Sie sparen Zeit und Kosten, weil Routineaufgaben automatisiert sind und Ihre Mitarbeiter mehr Luft für ihre Kernaufgaben haben. Gerade weil ein DMS so vielseitig ist, muss es perfekt auf die Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst sein. Dabei fällt die Entscheidung zwischen den Anbietern oft schwer. Die Liste der Optionen ist lang. Ein professionelles DMS Consulting ist der erste Schritt zu mehr Klarheit.

Das beste DMS Consulting ist unabhängig.

Bei der Auswahl Ihres DMS Consulting Anbieters sollten Sie darauf achten, dass Sie produktunabhängig beraten werden. Nur so können Sie sicher sein, dass die Empfehlungen sich tatsächlich nach Ihren Bedürfnissen richten. Für uns ist die Unabhängigkeit das wichtigste Versprechen an unsere Kunden. Der nächste zentrale Punkt ist das Angebotsspektrum. Ein gutes DMS oder ECM Consulting wählt nicht nur mit Ihnen gemeinsam die passende Software aus.

DMS Consulting begleitet Sie von der Idee bis zur Installation.

Die Beratung beginnt bei der Definition des Projekts. Der erste Schritt eines DMS Consulting ist die Analyse Ihrer Anforderungen. Denn die Software soll sich nahtlos in Ihre Prozesse einfügen. Dazu ist es notwendig, Ihre Abläufe genau zu definieren. Viele unserer Kunden nutzen diesen Schritt, um über Jahre gewachsene Arbeitsschritte und Abspracheketten zu hinterfragen und zu optimieren. Außerdem sind mögliche Schnittstellen zu bereits vorhandener Software ein wichtiger Aspekt der Planung Ihrer IT-Architektur. Die Arbeit eines DMS Consulting endet nicht mit der Empfehlung eines Produktes für digitales Dokumentenmanagement. Die Beratung begleitet Sie durch das gesamte Projekt. Denn Ihre Berater kennen sich aus mit Budgets und Zeitrahmen für IT-Projekte, sind erfahren in der Schulung von Mitarbeitern und kennen die Fallstricke bei der Einführung eines neuen Systems. Die Experten sorgen dafür, dass alle Daten und Dokumente sicher in das neue DMS übertragen werden und leicht auffindbar sind – egal, ob sie aus Papierakten stammen oder digital erstellt wurden.

Die Vorteile des DMS Consulting.

Die professionelle Beratung eines DMS oder ECM Consulting hilft Ihnen bei der effizienten Umstellung auf digitale Workflows. Projekte mit der Unterstützung von Experten laufen im Schnitt schneller ab und sind weniger fehleranfällig – Sie sparen also Zeit und Geld. Ein wichtiger Punkt ist die Kommunikation mit den Mitarbeitern: Oft herrschen zu Beginn eines Digitalisierungsprozesses Vorbehalte im Team. Ihre Berater unterstützen Sie dabei, Ihre Angestellten umfassend zu informieren, zu schulen und von den Vorteilen des Projekts zu überzeugen. Schließlich ersparen Automatisierung und digitale Akten Ihren Mitarbeitern viele lästige Routinearbeiten. Die Zeit wird für interessantere Aufgaben frei. Melden Sie sich bei der DMS Beratung Ihres Vertrauens für ein unverbindliches Erstgespräch – zum Beispiel bei uns.

 

DMS Consulting: Drei wichtige Fragen. Drei klare Antworten.

Ihr Berater hilft Ihnen, die richtige Softwarelösung für Ihr Unternehmen zu finden und umzusetzen. Durch die Expertise und Erfahrung des DMS Consultings können Sie Ihr Projekt schneller und kostengünstiger abwickeln.

Besonders wichtig bei der Auswahl eines DMS Consultings ist die Unabhängigkeit der Beratung. Das Unternehmen sollte keine Verträge mit Softwareanbietern haben, um die Neutralität zu garantieren.

Die Leistungen verschiedener Anbieter sind unterschiedlich. Wir begleiten unsere Kunden von der ersten Idee bis zur letzten Frage nach der Umsetzung, von der Konzeption bis zur Pflege Ihrer IT-Landschaft.