Papierloses Büro in 3, 2, 1 ...

Der Umstieg auf digitale Prozesse ist heute ganz leicht

papierloses Büro – DMS Consulting
Inhalt dieser Seite teilen

Das papierlose Büro macht den Alltag leichter. Das meinen wir wörtlich: Ein Kubikmeter Akten, so viel etwa fassen zwei Aktenschränke, wiegt 300 Kilogramm. In Unternehmen kommen schnell Tonnen Papier zusammen. Dies sind Tonnen von Papier, die Ihre Mitarbeiter auf der Suche nach einem Dokument wälzen. Bürofläche nicht wertschöpfend einnehmen und bei jedem Umzug und Bürowechsel Muskelkater verursachen.

Ein papierloses Büro ist heute in jedem Unternehmen möglich. Das digitale Dokumentenmanagement (DMS) hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt, dass die Technologie alle Bedürfnisse abdeckt. Das beginnt bei der Umwandlung von physischen in elektronische Akten. Die digitale Archivierung und Dokumentenverwaltung stellt die gesamten Leistungsmerkmale eines Enterprise Content Management (ECM) zur Verfügung. Alle relevanten Informationen Ihres Unternehmens zentral gebündelt und dargestellt.

Papierloses Büro? Reibungsloser Ablauf!

Eine digitale Dokumentenmanagement ist die Grundlage eines modernen, agilen Workflows im papierlosen Büro. Denn ein DMS ist mehr als nur eine elektronische Ablage. Moderne Software kann gescannte Dokumente automatisch lesen, die wichtigen Informationen erfassen und verarbeiten. So erkennt sie zum Beispiel Rechnungsbeträge, Lieferanten und bereitet diese Daten für die Buchhaltung auf.

Im papierlosen Büro geht keine Information verloren. Mitarbeiter können Notizen und Anmerkungen in digitalen Akten sofort ihren Kollegen zugänglich machen und Dokumente direkt im DMS bearbeiten. Auf diese Weise arbeitet das gesamte Team immer mit der aktuellsten Version. Das spart Zeit, Nerven, Missverständnisse.

Mit DMS Consulting gut beraten

Im DMS Consulting erleben wir immer wieder, dass Mitarbeiter fürchten, ihre gesamte Arbeitsweise umstellen zu müssen. Dabei werden die meisten Abläufe in das papierlose Büro übernommen und optimiert. Die Wiedervorlage kann nicht übersehen werden oder verloren gehen, wenn die elektronische Akte sie übernimmt. Die Aktualisierung eines Dokuments braucht nur noch einen Klick – das digitale Dokumentenmanagement erspart Ihnen Rundmails, Ausdrucke und Abheftung.

Ein professionelles DMS Consulting unterstützt Sie bei der reibungslosen Einführung des papierlosen Büros. Denn digitale Akten sind nicht nur federleicht, sondern mit der Hilfe von Experten auch ganz einfach umgesetzt.

 

Drei Fragen zum papierlosen Büro.

Die Möglichkeiten des digitalen Dokumentenmanagement sind heute extrem vielseitig. Mit Hilfe eines DMS Consulting finden Sie auch für Ihr Unternehmen die ideale Lösung für ein papierloses Büro.

Ein papierloses Büro erspart Ihrem Team umständliche Routineaufgaben. In einer elektronischen Akte lassen sich Dokumente schneller finden und leichter bearbeiten als in physischen Ordnern. Durch eine digitale Dokumentenverwaltung haben Ihre Mitarbeiter mehr Zeit für ihre Kernaufgaben.

Wir sind ehrlich: Die Übertragung von Papierdokumenten in elektronische Akten braucht Zeit und Ihre Mitarbeiter müssen sich an den digitalen Workflow gewöhnen. Ein DMS Consulting hilft Ihnen, diese Übergangsphase maximal effizient zu gestalten.