DMS-Consulting

DMS Einführung

Der Prozess umfasst das gesamte Vorgehen von der ersten Analyse bis hin zu de Go-Live des DMS-System. Die Analyse der fachlichen Anforderungen ist dabei der entscheide Schritt, um die Herausforderungen an ein digitales Dokumenten Management zu erfassen. Mit der Übersetzung dieser Anforderungen in technische Ziele, wird die digitalen Infrastruktur entworfen. Mit der Berücksichtigung von führenden und unterstützenden Systemen sind Integrationen möglich, welche die bestmögliche Effizienz gegenüber der digitalen Verwaltung von Dokumenten erzielen. Die Klassifizierung der Prozesse ist der nächste Schritt zu der digitalen und kollaborativen Zusammenarbeit.

Ganzheitliche und objektive Sichtweisen

check

Von der Potentialanalyse bis zu der Inbetriebnahme der Lösung

check

Durch die qualifizierte Systemauswahl werden die Risiken in der Projektumsetzung reduziert

check

Projektbegleitung mit dem gezielten Management von Erwartungshaltungen

Kontakt zu uns

Von der ersten Analyse
bis zu dem Go-Live

Die Implementierung eines digitalen Dokumentenmanagementsystems (DMS) von der ersten Analyse bis zum Go-Live ist ein mehrstufiger Prozess. Innerhalb der jeweiligen Projektphasen werden die fachlichen Anforderungen erhoben und zu der kollaborativen Zusammenarbeit beraten. Innerhalb der Workshops werden Ausblicke gegeben, wie die zukünftige Zusammenarbeit an Dokumenten aussehen kann. Die Mitarbeiter aus den Fachabteilungen können abwägen, welche Methoden die passenden für die Steuerung der internen Prozesse sind. In Abhängigkeit zu weiteren Systemen und Verfahren wird das Zielbild entworfen, welches durch die passende Systemauswahl und Projektumsetzung kontinuierlich verfolgt wird.

Vorteile der End to End Beratung

  • Beratung und Entwicklung der passenden Erwartungshaltungen
  • Konzeption von Projektzielen und Erhebung von Maßnahmenkataloge
  • Berücksichtigung von organisatorische Anpassungen
  • Sicherung von Projektzielen durch die durchgängige Beratungsleistung
  • Etablierung eines Management von Anforderungen zu weiteren Ausbaustufen

Objektiv und unabhängig

Wir sind nicht an Anbieter und Produkte gebunden. Mit diesem Verfahren stellen wir den fachlichen Nutzen und die Optimierung der Geschäftsprozess aus übergeordneter Sichtweisen sicher. Wir verfolgen das Ziel, so die geeignetsten Lösungen für unsere Kunden auszuwählen und den digitalen Wandel strategisch umzusetzen. Innerhalb unserer Projekte legen wir die Grundsteine für die digitale Transformation und eine nachhaltige Programmplanung zu der Digitalisierung.

lightbulb

Kolloborative Zusammenarbeit

Ganzheitliche Konzepte berücksichtigen die Verwaltung von Dokumenten, digitalen Akten, kollaborative Zusammenarbeit, digitale Prozesse und die Automatisierung von durchgängigen Arbeitsabläufen.

Prozessoptimierung

Dokumente starten und beenden sehr oft Betriebsabläufe. Daher ist die geeignete Integration der Dokumente in digitale Prozesse zu berücksichtigen, um eine optimale Prozesssteuerung zu erreichen.

Nachhaltige Konzeption

Das einzuführende Konzept und System soll nicht in der Lebensdauer beschränkt sein. Die Ziele der Unternehmen sind mit den technischen Möglichkeiten und der nachhaltigen Nutzung zu validieren.

Organisationsentwicklung

Die Einführung eines DMS-Systems bringt organisatorische Änderungen mit sich. Wir begleiten den Change Prozess, sodass ein proaktives Veränderungsmanagement zu der Gewinn von Akzeptanz etabliert wird.

Projektmanagement

Die Einführung eines DMS-System ist aus technischer und organisatorischer Sicht in Einklang zu bringen. Wir bauen erforderliche Projektorganisationen und Strukturen auf, sodass Projekterfolge sichergestellt werden.

Integrative Fähigkeiten

Mit der direkten Interaktion zu führenden und unterstützenden Systemen wird der optimale Nutzen zu der Automatisierung erhoben. Dokumente werden automatisiert in Prozesse übernommen und gesteuert.

questionmark

Fragen oder Herausforderungen?

expression

Sprechen wir!

End to End Consulting zu
digitalen Dokumenten Management (DMS)

Process Analyse

Prozess Analyse

Digitale Potentiale erkennen, analysieren, strukturieren und passgenau digitalisieren.

Mehr Erfahren

Selection Process

System Auswahl

Systemauswahl auf der Basis von exakten Anforderungen und digitalen Bedürfnissen.

Mehr Erfahren

Project implementation

Projektmanagement

Aufbau und Steuerung
von Organsiationen zu der Projektabwicklung.

Mehr Erfahren

Running System

Inbetriebnahme

Cut-Over, Go-Live, Betriebssteuerung und Weiterentwicklung.

Mehr Erfahren